Skip to main content
0

Die heutige Leistungsgesellschaft und der stressige Alltag fordern viel vom menschlichen Körper. Viele Menschen leiden dadurch an körperlichen und mentalen Beschwerden, welche sich immer intensiver in der heutigen Gesellschaft ausbreiten. Schlechte Ernährung und schädliche Umwelteinflüsse fördern typische und zeitgemäße, gesundheitliche Probleme wie Depressionen, Essstörungen, Angstzustände, Schlafmangel,  und viele weitere Erkrankungen unserer heutigen Gesellschaft.

In der modernen Ernährung werden viele Superfood-Trends sowie Nahrungsergänzungsmittel konsumiert, welche den menschlichen Körper mit wertvollen Nährstoffen zur besseren Körperfunktion antreiben sollen. Viele dieser Nahrungsergänzungsmittel sind aus der Natur entnommen, welche bereits in Zeiten vor der modernen Medizin angewandt wurden. Die Hanfpflanze bietet sehr viele nützliche Nährstoffe für Menschen. Diese können Ernährung, Gesundheit, Konzentration und Wohlempfinden mit gezielten Anwendungen unterstützen und aktiv fördern. Die Pflanze besteht aus essenziellen Fettsäuren und Cannabinoiden.

Anwendungsgebiete von CBD

Die Anwendungsgebiete von CBD sind durch diverse Studien nachweisbar. Vom Nahrungsergänzungsmittel bis zu kosmetischen Produkten findet vor allem das CBD Öl in immer größeren Bevölkerungsschichten seine Anwendung. Die Förderung der Gesundheit und eine erhöhte Vitalität können bei regelmäßiger und bewusster Verwendung erzielt werden. Unsere Produkte lehnen sich an die Nahrungsergänzungsmittel-Industrie an, sind jedoch sowohl als Sportergänzung, als auch als Lifestyle Produkt eine gute Kombination zwischen Geschmack, Duft und einer gesunden Wirkung.

Auf natürlicher Basis wird CBD aus Nutzhanf gewonnen. Es gibt über 80 verschiedene Cannabinoide im Nutzhanf, wovon CBD einen Großteil abbildet. Von Natur aus sind im Nutzhanf sehr geringe Mengen THC vorzufinden, welche eine berauschende Wirkung ausschließen.

 

Da CBD keinerlei psychoaktive Wirkung hat, ist es vor allem auf physiologischer Ebene ein wichtiger Helfer. Es kann supplementär zur Steigerung des Wohlbefindens bei zahlreichen Erkrankungen eingesetzt werden. Deshalb ist CBD bei Stress, Schlafstörungen, muskulären Verspannungen, emotionalen Unausgeglichenheiten, oder auch Angstzuständen sehr beliebt unter Nutzern im Alter zwischen 18 und 67 Jahren. Viele Menschen wollen fernab von der Schulmedizin nach Alternativen in der Natur Ausschau halten und Ihre Ernährung auf eine bewusste Weise mit CBD als komplementären Bestandteil optimieren. Je nach dem welches Träger-Öl beim CBD angewendet wird, kommen zusätzliche Nährstoffe hinzu, welche den Körper sehr gut versorgen können.  So befinden sich in unserem MCT Träger-Öl, Full Spectrum CBD Öl, alle essentiellen Aminosäuren und mehrere ungesättigte Fettsäuren, die für den menschlichen Organismus und für seine gesunde Funktion unumgänglich sind. Auch als Kosmetik-Produkt erlangen CBD-Produkte immer größere Beliebtheit und Bekanntheit. So kann das CBD als Öl, Balm oder Creme auf der Haut aufgetragen werden und es mit wichtigen Nährstoffen versorgen für eine strahlend reine Haut.

Leave a Reply

. .